Das Leben kann so stimmig sein.

Herzlich Willkommen in meiner Logopädischen Praxis in Neu Wulmstorf.
Aus gesundheitlichen Gründen ist meine Praxis bis auf Weiteres geschlossen. Terminvereinbarungen sind zur Zeit nicht möglich.

Gesund und klangvoll.

Die Atem- und Stimmtherapie

Ein Grund für Störungen ist oft ein Beruf, bei dem viel gesprochen wird. Etwa bei Lehrerinnen, Kindergärtnerinnen oder bei Menschen, die tagtäglich viel telefonieren. Die Folge: Die Stimme versagt, man räuspert sich öfter, findet keinen Atemrhythmus beim Sprechen oder hat ein enges Gefühl im Hals. Mit meiner Atem- und Stimmtherapie können diese Symptome gut behandelt werden und sogar dauerhaft verschwinden.

Mit Freude und Achtsamkeit behandle ich Erwachsene, Jugendliche und Kinder bei

  • funktionellen, organischen und psychogenen Stimmstörungen
  • Störungen der Atmung beim Sprechen oder Singen
  • Störungen der Stimme, Atmung und Artikulation bei neurologischen Erkrankungen

Unsere gemeinsamen Ziele bei der Therapie sind

  • Entwicklung einer klangvollen Stimme
  • klares und verständliches Sprechen
  • Finden eines angemessenen Sprechtempos
  • starkes und überzeugendes Reden ohne Druck
  • Selbstsicherheit und Wohlfühlen beim Sprechen

 

Klar und verständlich.

Die Sprach- und Sprechtherapie

Die Sprache ist für uns eines der wichtigsten Mittel zur Kommunikation. Mit ihr drücken wir aus, was uns bewegt, was wir von anderen erwarten und was wir uns wünschen. Kurz: Uns klar mitzuteilen, ist ein Grundbedürfnis. Manche Kinder brauchen dabei Unterstützung. Die logopädische Therapie hilft, die Sprache weiterzuentwickeln, den Wortschatz zu erweitern und die Freude an der Kommunikation zu gewinnen.

Auch Erwachsene behandle ich bei Störungen des Redeflusses oder bei Sprachstörungen, die z.B. nach einem Schlaganfall auftreten. In beiden Fällen gilt es, den inneren Druck abzubauen, eine Akzeptanz aufzubauen und so spürbare Fortschritte zu erzielen.

Sprach- und Sprechtherapie für Kinder

  • Sprachentwicklungsstörung oder -verzögerung bei nicht altersgemäßer Entwicklung in den Bereichen Artikulation, Sprachverständnis, Grammatik und Wortschatz
  • Artikulationsstörung und phonologische Störung
  • Myofunktionelle Therapie bei Zungenvorschub, Schluckstörungen oder Sigmatismus (Lispeln)
  • Sprechstörungen wie Stottern oder Poltern

Sprach- und Sprechtherapie für Erwachsene

  • Probleme mit Koordination von Artikulation, Stimme und Atmung aufgrund neurologischer Erkrankungen
  • Sprachstörungen nach Schlaganfall (Aphasie)
  • Störungen des Redeflusses (Stottern, Poltern)

Der Weg zur Praxis.

Lioba Wiertz-Bollerott ist eine staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin nach Schlaffhorst-Andersen. Diese spezielle Arbeitsweise basiert auf der Wechselwirkung von Atmung, Körperhaltung, Bewegung, Stimme, Sprechen und seelischem Befinden. Der Weg zu ihrer heutigen Praxis führt über die Ausbildung und zwei weitere Stationen:

Einige Jahre in der Phoniatrie und HNO-Praxis von A. Swiridoff und Dr. M. Röhrs in Hamburg Barmbek und darauf folgend die Selbstständigkeit in Hamburg Eimsbüttel. Zwischen 2002 und 2015 führte sie dort zusammen mit ihrer Kollegin Petra Jockusch eine Praxisgemeinschaft mit Angestellten und Mitarbeitern – und besten Kontakten zu kompetenten HNO- und Phoniatrie-Praxen.

Im eigenen Zuhause auf dem Land zu arbeiten, war für Lioba Wiertz-Bollerott ein gewagter Schritt, der sich letztendlich als Segen entpuppte. Ihr Mann und Zimmermeister Peter Bollerott plante und baute einen naturbelassenen, lichtdurchfluteten Praxisraum, in dem sich nicht nur ihre Patienten sondern auch sie selbst geborgen und wohlfühlen können.

 

Gut zu wissen.

Die Kosten für eine Therapie werden in der Regel von den Krankenkassen übernommen. Der zu tragende Eigenanteil wird bei Kindern nicht erhoben.

Für eine Kassenabrechnung brauchen Sie eine ärztliche Verordnung. Wenden Sie sich dafür bitte an Ärztinnen und Ärzte aus dem Bereich Allgemein-, Kinder-, Hals-Nasen-Ohrenmedizin – oder der Phoniatrie, Neurologie sowie für eine myofunktionelle Therapie auch an die Kieferorthopädie und die Zahnmedizin.

Für meine Atem-, Stimm- und Sprachtherapie können Sie sich selbstverständlich auch ganz privat an mich wenden. In jedem Fall gilt:

Das Leben kann so stimmig sein.

Interessante Links

Nachfolgend habe ich Ihnen noch eine Reihe von Links zusammengestellt, die informativ sind oder einfach Freude bereiten. Schauen Sie selbst:

www.cjd-schlaffhorst-andersen.de
www.dba-ev.de
www.quadratisch-rekords.de
www.erzaehl-maerchen.de
www.andreas-wiertz.de
www.anders-singen.de
www.evahoenig.com
www.bollerott-baumbauten.de

Der Weg zu mir:

Lioba Wiertz-Bollerott
Staatl. gepr. Atem-, Sprech- und
Stimmlehrerin

Telefon 04168-743
Worth 13 / 21629 Neu Wulmstorf
lioba@wiertz-bollerott.de